Asus Padfone 2

ASUS-Padfone-2
Wir haben einen ASUS Padfone 2 erhalten.
Schadenshergang war leider unbekannt, wir haben nur die Information erhalten, dass das Tablet bei Netzbetrieb nicht mehr lädt.

Somit fiel es uns auch schwer nach der Ursache zu suchen. Als erstes wurde das Tablet zerlegt, um nach möglichen Schäden zu suchen. Nach einem gründlichen Check konnten keine Schäden oder mögliche Anzeichen von Schäden entdeckt werden.

Da es nicht lädt wurde angenommen, dass der Akku vielleicht keinen Strom erhält, da es vielleicht einen Kabelbruch haben könnte. Der Akkubereich wurde somit bis zum Spannungskonverter zerlegt. Der Akku wurde auch gemessen und konnte uns eine Spannung von 3,61V liefern, was vollkommen in Ordnung ist. Somit ging es wieder darum sich die Hauptplatine genauer in Betracht zu ziehen. Die Kabeln, die die Hauptplatine mit Energie versorgen, konnte durch eine Messung ausgeschlossen werden. Was uns aufgefallen ist ist, dass der Akku nur unregelmäßig lädt und bei angestecktem Smartphone das Gerät in kürzester Zeit leer saugt.
Nach der ersten Reparatur konnte das Gerät zwar wieder laden, jedoch nach einem Tag am Netz war der Akku am Tablet immer noch tot. Das Gerät lies sich trotz mehrerer Einschaltversuche nicht starten, was uns wieder an den Anfang des Problems brachte.

Nach Tagen des Testens und Analysierens könnten wir einen Wackelkontakt feststellen, den wir dann beseitigt haben. Da durch konnte das Tablet „wieder geladen“ werden. Jedoch sind wir uns nicht sicher, ob der Akku auch wirklich lädt. Am Display wird zwar das Ladezeichen angezeigt, jedoch hatten wir dies auch beim ersten Reparaturergebnis.

Wir haben es auch geschafft das Tablet mit dem Smartphone zu verbinden, um am Display das Android Betriebssystem angezeigt zu bekommen.

Asus_fonepad00

asus_padfone05

Asus_fonepad01 Asus_fonepad02
 Asus_fonepad03